Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2010

So viel schöner Schnee! Lange hatten wir nicht mehr so viel Schnee der auch noch so lange liegen geblieben ist. Wir haben rund 20 cm Schnee hier liegen… WAHNSINN!!!!

Hier ein paar Fotos…


Diese drei Bilder sind vom 26. Januar… da hatten wir ungefähr 10 cm Schnee und einfach traumhaftes Wetter!!! Da geht man gerne vor die Türe.



Und diese drei Bilder sind von gestern. Da hatten wir ca. 15 cm Schnee. Über Nacht hat es dann noch mal richtig viel geschneit.

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Update Dooley

Es geht auf und ab mit meinem besten Buben. Vor einer Woche hätte ich geschrieben, wie happy ich bin weil er sooo gut läuft und ich die Schmerzmitteldosis nun auf ein drittel verringern werde. Am Montagabend hätte es sich dann wohl so angehört: Dooley lahmt wieder verstärkt, werde die Schmerzmitteldosis wieder erhöhen und er steht wieder unter strikten Leinenzwang. Ich hatte ihn kontrolliert von der Leine gelassen, allerdings der schöne neue Schnee war so verlockend und Dooley dementsprechend „schwerhörig“. Heute aber geht es ihm wieder besser. Er lahmt wieder weniger und auch allgemein macht er einen sehr munteren Eindruck. Ich werde ihn noch eine weitere Woche kurz halten mit den Gassigängen und auch die Schmerzmitteldosis wird bei einer halben Tablette am Tag bleiben. Mal sehen wie es wird.

Read Full Post »

Zwei Neue…

Ich habe eine neue Linkliste erstellt und zwei Links sind da schon zu finden. Die Linkliste heist Dooley´s und es handelt sich um HP´s die zu mir gehören. Dooley´s PawPrint ist meine Artworkseite und mit Dooley´s Guestbook hab ich endlich auch ein Gästebuch. Würde mich über viele Pfotenabdrücke freuen 😀

LG
Vera

Read Full Post »

Sehr beeindruckend dieses Mädchen!

Read Full Post »

seit dem 04. Januar 2009 „think Pink“ 😉



Read Full Post »

Happy New Year

So… is es nu vorbei… das Jahr 2009. Ich glaube… die größte Schwierigkeit am neuen Jahr dürfte das Datum an sich sein. Haben wir uns nun angewohnt die ganze Zeit „Null Neun“ zu sagen, dürften wir uns nun die „Null“ wieder abgewöhnen. Jetzt heist es nur noch „Zehn“.

Aber jetzt noch mal zum Jahr „Null Neun“… wie war es wohl? Im Grunde… ein Jahr wie jedes andere. Es fängt mit dem 01. Januar an und hört mit dem 31. Dezember auf. Es gab Höhen und Tiefen, schöne Momente und weniger schöne, Tage mit Sonnenschein und Tage mit grauen Wolken und Dauerregen.
Und doch gab es diese gewissen Highlights, die jedes Jahr zu etwas besonderem machen und dafür sorgen, dass wir uns auch noch viele Jahre später an das eine Jahr erinnern. Meine Highlights waren zum Beispiel: Meine Abschlussprüfung zum Industriemechaniker, die ich doch gut gemeistert habe. Das Herbstkonzert des Musikvereins Schwebheim, an dem ich als Saxophonspieler habe mitwirken dürfen. Die vielen Seminare, die ich mit meinen Hunden besucht habe. Das erste Trial das ich starten durfte mit meinem Dooley. Oder das eine Trial, bei dem ich als Richterschreiber agieren durfte. Die vielen netten Menschen, die immer für einen da waren, immer ein gutes Wort für einen übrig hatten und immer für einen Scherz zu haben waren. Es hat soooo viel Spaß gemacht… einfach alles!

Aber das für mich größte an dem Jahr, war mein kleines Mädchen… meine Pink! Das Jahr 2009 wird für mich immer das Jahr sein, in dem Pink zu mir kam. Sie hat mein Leben umgekrempelt, vieles auf den Kopf gestellt und so einiges angestellt. Es ist viel dummes passiert, was hätte nicht sein dürfen (woran aber immer ich schuld war). Aber vorallem hat sie meinem Leben das ganz besondere gegeben. Jeder Tag mit ihr, ist ein ganz besonderer Tag. Ich hab sie richtig, richtig dolle lieb!!!

Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit Pink. Es wird bestimmt ein aufregendes Jahr werden. Ich bin gespannt, was sich so bei uns tun wird.
Für Dooley wünsche ich mir, dass die OP die erhoffte Besserung gebracht hat und er bald wieder von der Leine darf. Meine Lady wird in dem Jahr dann ja schon 14 Jahre. Ich wünsche mir für sie, dass sie weiterhin so gesund und lebenslustig bleibt wie sie bisher war, damit ich sie noch lange bei mir habe.

Und eine „Kleinigkeit“ gibt es auch schon zu Berichten… ich habe drei kleine neue Mitbewohner…

Es sind drei junge Maskenleguane. Die habe ich von meiner Schwester geschenkt bekomm. Die drei sind echt goldig!

Soo… und nun wünsche ich euch allen ein gutes, neues Jahr 2010 (ohne die Null). Euch allen viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr. Auf dass all unsere guten Vorsätze auch umgesetzt werden können!

Auf ein Neues!!! 😉

Read Full Post »